Logo

OTA (m/w/d) / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für den OP-Bereich in VZ / TZ

  • Gemeinsames Kommunalunternehmen Wertachkliniken Bobingen und Schwabmünchen
  • Wertachklinik Bobingen
  • Wertachklinik Schwabmünchen
scheme image

Die Wertachkliniken Bobingen und Schwabmünchen sind ein erfolgreiches Kommunalunternehmen im Einzugsgebiet von Augsburg. Die zentrale Rolle der Wertachkliniken ist die Gesundheitsversorgung des südlichen Landkreises Augsburg und die weiter auszubauende partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Augsburg.
Wir in den Wertachkliniken sehen den Menschen, den Patienten, den Mitarbeiter ganzheitlich. Wir begegnen einander mit Respekt und einem hohen Qualitätsanspruch an unsere Leistung. Beide Standorte bieten ein familiäres Umfeld mit Kindergärten und Schulen in der direkten Umgebung. Die Nähe zum Allgäu garantiert zudem einen hohen Freizeitwert.

Werden Sie Teil der Wertachkliniken und unterstützen Sie unser Team an unseren Standorten Bobingen und Schwabmünchen als:

OTA (m/w/d) / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
für den OP-Bereich in Vollzeit / Teilzeit
 

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung der OPs
  • Assistenz und Anreichen der Instrumente während der OP`s
  • Anreichen von Sterilgütern dem Instrumentierenden
  • Übernahme von Ruf- und Bereitschaftsdiensten

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/r Gesundheits- und Kranken-pfleger (m/w/d) oder OTA (m/w/d)
  • Fachweiterbildung zur OP-Fachpflegekraft wäre wünschenswert
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit den jeweiligen Berufsgruppen
  • Fähigkeit zur kooperativen Zusammenarbeit
  • Durchsetzungsfähigkeit, Flexibilität und soziale Kompetenz sowie Loyalität
  • Teilnahme am Ruf- und Bereitschaftsdienst
  • Ökonomisches Denken und Handeln

Wie bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit
  • Eine gute Arbeitsatmosphäre in einem leistungsstarken und motivierten Team
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Individuelle Karrierechancen in unserem Unternehmen
  • Jobrad
  • Regelmäßiges Mitarbeiterfrühstück
  • Willkommenstag an den Wertachkliniken
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Beteiligung an den Umzugskosten/Maklergebühren
  • Vergütung nach TVöD mit den üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Zusatzinformationen:

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Das Kommunalunternehmen Wertachkliniken Bobingen und Schwabmünchen fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Vor Aufnahme einer Tätigkeit an den Wertachkliniken müssen gem. § 23a i.V.m. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein ausreichender Impfschutz oder Immunität gegen Masern nachgewiesen werden sowie ein gültiger Immunitätsnachweis gegen COVID-19 gem. § 20a Abs. 2 IfSG vorliegen.