Logo

Arzt/Ärztin in Weiterbildung (m/w/d) - Allgemein-und Viszeralchirurgie

scheme image

Die Wertachkliniken Bobingen und Schwabmünchen sind ein erfolgreiches Kommunalunternehmen im Einzugsgebiet von Augsburg. Die zentrale Rolle der Wertachkliniken ist die Gesundheitsversorgung des südlichen Landkreises Augsburg und die weiter auszubauende partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Augsburg.
Wir in den Wertachkliniken sehen den Menschen, den Patienten, den Mitarbeiter ganzheitlich. Wir begegnen einander mit Respekt und einem hohen Qualitätsanspruch an unsere Leistung. Beide Standorte bieten ein familiäres Umfeld mit Kindergärten und Schulen in der direkten Umgebung. Die Nähe zum Allgäu garantiert zudem einen hohen Freizeitwert.

In der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie werden alle aktuellen Operationsverfahren mit Schwerpunkt in der minimal-invasiven Chirurgie, colo-rektalen Chirurgie, Proktologie und Inkontinenz-Therapie durchgeführt.

Werden Sie Teil der Wertachkliniken und unterstützen Sie unser Team an unserem Standort Schwabmünchen als:

Arzt/Ärztin in Weiterbildung (m/w/d) für die Allgemein- und Viszeralchirurgie
 

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und medizinische Versorgung unserer stationären und ambulanten Patienten im Bereich der Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Mitarbeit im gesamten Aufgabenspektrum der Abteilung Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • Sie arbeiten interdisziplinär mit allen Abteilungen und Berufsgruppen zusammen
  • Sie übernehmen organisatorische Aufgaben auf Abteilungsebene
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Eine kontaktstarke, freundliche Persönlichkeit mit ausgeprägter Patientenorientierung
  • Persönliches Engagement in kollegialer Zusammenarbeit
  • Sie besitzen die deutsche Approbation oder eine Erlaubnis zur Ausübung des ärztlichen Berufs und verfügen über ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens C1-Sprachniveau)

Wir bieten Ihnen:

  • Breitgefächertes Patientenspektrum
  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Zugang zur Funktionsdiagnostik
  • Kollegialität und Teamgeist in persönlicher Atmosphäre
  • Arbeitgeberzuschuss zu Fort- und Weiterbildungskosten
  • Strukturierte Aus- und Weiterbildung mit systematischer Anleitung zum frühen selbständigen Operieren
  • Umfassendes und modernes Operationsspektrum
  • Jobrad
  • Regelmäßiges Mitarbeiterfrühtstück
  • Willkommenstag an den Wertachkliniken
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Beteiligung an den Umzugskosten/Maklergebühren
  • Bezahlung nach TV-Ärzte

Zusatzinformationen:

Die Stelle ist für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bewerber (m/w/d) mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt. Das Kommunalunternehmen Wertachkliniken Bobingen und Schwabmünchen fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Vor Aufnahme einer Tätigkeit an den Wertachkliniken müssen gem. § 23a i.V.m. § 20 Abs. 9 Infektionsschutzgesetz (IfSG) ein ausreichender Impfschutz oder Immunität gegen Masern nachgewiesen werden sowie ein gültiger Immunitätsnachweis gegen COVID-19 gem. § 20a Abs. 2 IfSG vorliegen.